Dienstag, April 24, 2007

Blick in die Zukunft - oder - Wenn ich morgen meinen Gegner wegrotzen würde, würde ich heute schon davon wissen?

Guten Morgen! (diesmal ja wirklich)
Das vergangene Wochenende, war vielleicht für einige ein ganz normales Wochenende, an dem man 2-6 Frauen abschleppen, etwa 20 Flaschen Bier trinken und ordentlich feiern konnte, schließlich war es das letzte Ferienwochenende (für mich zumindest).
ABER nicht so, die Magicspieler dieser Welt! Wenn man ein Mitglied dieser Community ist, muss man das ganze um 50% runterschrauben (1 frau, 10 flaschen -> ich studier Mathematik glaubt es mir! xD ) um Sonntags morgen rechtzeitig den Zug zu erwischen (jedesmal aufs Neue ein Abenteuer) der mich rechtzeitig zum, seit Wochen, ach was sag ich, seit Monaten heiß ersehntem Future Sight Prerelease bringt.
Ich habs also geschafft rechtzeitig dort zu sein, zwar ein bisschen tot und so, aber ich war da. Umso mehr war ich verärgert, als sich der Start verzögerte und ich später auch hätte noch kommen können. -.- Als es dann endlich losging, fragte ich mich ob ich nicht die erstbesten booster + starter packen sollte und diese dann behalten. (beim GPT vorige Woche hab ich meinen Starter (Inhalt: Akroma + Hellkite + 1000 gute Sachen) weitergegeben...)
naja wurst, wie auch immer kam dann dieser pool zustande:
(wtf? schon wieder deutsche karten...)
alles 1x. und ich nenn mal nur brauchbare karten.
Schwarz:
schwindsucht
verfrühte beerdigung
dunkles verdorren
manaschöpfer
magier der schattengilde

glitschiges wundsekret (-3-3)
gemurmel der diener (karten ziehen)
exhumierer des skirk gebirges (macht festering goblins)

weiß:
missionieren
amrou-scout
leuchtendes liminid (3/3fly)
goldwiesenbeobachtungsposten (macht tapper)

grün:
call of the herd
baloth
suche nach dem morgen
ältester von pendelhaven
dornenfrost bogenschütze
nessischer renner (3/3)
kavu primarch (convoke, kicker)
hervorschießende triebe (convoke, buyback)
magus der bibliothek

artefakte und länder:
chromatic star
remasurieschmied
wolkenschlüssel
westtolaria
salzverkrustete steppe

das hab ich mal alles nicht gespielt, jetzt mein Deck: (nach farbe/kurve sortiert)
blau:
1x pakt der verneinung (o-manacounter)
1x looter il-kor
1x dream stalker
1x fathom seer
1x vensers zerstreuung (bounce)
1x prodigal sorcerer
1x edle sylphide
1x crookclaw transmuter
1x foresee (gräbt 4-6 karten tief)
1x venser (die beste karte der edition!)
1x avior augur (auch verdammt gut!)
1x viscerid deepwalker

rot:
1x schmelzsteinumarmung (super removal)
1x goblin luftfechter
2x ghostfire (unglaubliches removal)
1x rift bolt (eh schon wissen, der war foil ^^)
1x tödliche anziehung
2x fomori nomade (solider 4/4)
1x keldon halberdier
1x vorpreschender skizzik (schneller 6/4, da haste)
1x firemaw kavu

lands:
1x urzas factory
8x mountain
8x island

soviel zum deck, jetzt zu den Spielen:
Runde 1
Mein erster gegner, war ein Anfänger der gerade auf seinem zweiten turnier war. er tat mir wirklich leid, denn er hatte ein 64 karten deck. deshalb hab ich ihm nach dem ersten spiel geraten das ganze auf 40 karten mit etwa 17 ländern zu reduzieren. gesagt getan, das deck geht dann auch schon viel besser meint er auch. nur gegen meines hat es trotzdem keine chance. 2-0
nachdem wir fertig sind schau ich mir seinen pool an, und sehe da im sideboard so unglaubliche dinge wie doppel grapeshot, empty the warrens usw. ich helf ihm also das deck zu optimieren, und merke dabei dass sein pool meinen bei weitem übertrifft. (glücklicherweise hat den keiner der besseren spieler bekommen)
das deck ist dann fertig umgebaut und absolute spitzenklasse, damit konnte nicht einmal ein anfänger verlieren, wie sich in der zweiten runde zeigen sollte. ^^
1-0

Runde 2
Mein Gegner war quasi ein alter bekannter von einigen anderen turnieren, mit ihm machten die spiele jedesmal spaß, so auch dieses mal.
im ersten spiel, bin ich zuerst klar im vorteil, weil ich einige tricks mit venser und dream stalker gespielt habe. jedoch baut er auf seiner seite, eine immer größerwerdende armee auf, was mir langsam angst bereitet. er hat diese bounce-tussi, die mir jeden zug meinen sorcerer bounced, weil er schon fast in reichweite war. irgendwie schaff ich es ihn auf 1 zu bringen, dann kommt bei mir noch der looter, das zwingt ihn allin zu gehen, was mich aber genau auf 1 bringt. puh glück gehabt! =)
das zweite spiel war weniger spektakulär, ich leg halt alles raus was gut für mich/schlecht für den gegner ist. 1ste runde suspend halberdier, 5te und 6te runde die 4/4 riesen, dass kann er einfach nicht handeln, da ich auch noch venser in der hinterhand habe.
2-0
2-0

Runde 3
Mein alter freund, der bernd. ^^ Der mag es langsam gar nicht mehr gegen mich zu spielen, glaub ich. ich frag ihn höflichkeitshalber, ob er denn nicht gleich aufgeben will. (steirischer sarkasmus ^^) aber er will spielen.
erste runde ziemlich unspektakulär, ich wieder 1ste runde suspend irgendwas. 2te looter. 3te removal. 4te venser. 5te riese. 1-0
die zweite runde war wahnsinnig rasant, aber leider auf seiner seite. ich leg nur einen 3te runde zauberer (den pinger) mit dem ich meinen 4/1 wegpingen muss, damit sein immerwiedersuspendburn fizzelt. er legt so einiges, den 3/3 der alle kreaturen günstiger macht und den 4/4 sporencounter typ. mit meinem ghostfire in der hand, überleg ich noch ob ich den 4/4 oder 3/3 killen soll. da er nur 2 handkarten hat, klingt der 4/4er besser - FALSCHE ENTSCHEIDUNG!
denn er legt dann gemütlich beide handkarten auf den tisch. turn 6 6mana, 2x 4/4 riesen klingt unfair, oder?
1-1
das dritte spiel, war dafür recht ausbalanciert, vielleicht ein bisschen zu meinen gunsten.
er hat irgendwann nur noch einen morph liegen während ich mit 2 fliegern und dem looter druck mache. doch aus angst vor dem morph leg ich das 2 damage enchantment drauf, er discarded seine letzte karte für den 3/3 hellbent +2+2. ich verkalkulier mich in meiner freude, dass ich wusste welche morph es war ein bisschen und legte noch das +2-2 enchantment drauf. -.-
naja scheisse, 2 zu nix traden kann halt ... nix.
wurst attackt er halt nächste runde mit einem 5/5 macht ja nix, dafür stirbt der in meinem upkeep. eigentlich echt eine unnotwendige aktion wenn ich gewusst hätte dass ich den 6/4 haste nachhebe, er keine handkarte hat und ich ihn garantiert killen kann ^^.
2-1
3-0

Runde 4
Meinen Gegner hab ich schon auf ein paar turnieren gesehen, aber nicht vielen. hatte vorher schon mit ihm geredet, er schien die neuen karten (und damit mein ich nicht nur future sight) nicht wirklich zu kennen, wunderte mich wie der 3-0 gehen konnte, da anscheinend rave-dave sein letzter gegner war, hatte ich schon ein bisschen angst. hab aber mitgekriegt dass sein deck n haufen removal und nur wenige (halbwegs) gute kreaturen hatte. das kann nicht konstant gut laufen, dacht ich mir.
1tes spiel recht unspektakulär. er zieht nur kreaturen, und 1 einziges removal, ich hab mehr kreaturen und mehr removal, er scheint nur länder zu ziehen. 1-0
2tes spiel ebenfalls nur wenig spekatkulär. er zieht diesmal nur removal und fast keine kreaturen. 2-0
ich spiel mit ihm dann noch 5 fungames oder so, bis er dann einmal gewinnt. wundert mich jetzt immer noch wie das deck 3-0 gehen konnte. aber netter spieler.
4-0

Runde 5
Mein Gegner steht auch 4-0, wir sind die einzigen beiden mit 12 punkten und drawen. um zu sehen wie es ausgegangen wäre spielen wir trotzdem.
auch sein deck scheint massig removal zu haben, jedoch hab ich vor seinem deck wirklich ein bisschen angst, weil er auch schon auf protours war und wirklich gut spielen kann.
ich leg im ersten spiel, einfach alles was geht, weil ich gegen ihn halt echt druck machen will, und schaff es dann ihn mit dem 6/4 haste, einem 4/4 auf 3 zu bringen. im nächsten angriff wäre er tot, da er nur einen blocker hat. ich greif also im nächsten zug an (hab noch 2 andere angreifer, also insgesamt 4) und er schafft es tatsächlich alle 4 loszuwerden, ich weiß zwar nicht mehr genau wie (ich glaub es waren 3 removal und ein trick mit dem blocker).
jedoch ist er dann ausgetappt und ich habe noch einen rift bolt auf der hand. ^^ 1-0
das zweite spiel verläuft im großen und ganzen ähnlich, nur dass er eine jaya liegen hat, was gegen blau nicht so schlecht ist, hab ich gehört. irgendwie schaff ichs trotzdem ihn auf 1 zu bringen. mein sorcerer liegt, leider noch krank und jaya notschlachtet ihn gleich. diesmal hab ich leider keinen rift bolt auf der hand...
jedoch könnte ich ihn ja ziehen. zieh ihn aber leider nicht im nächsten zug, er legt währenddessen kreaturen nach die mich schon richtig fies angrinsen. ich seh der gefahr ins auge, und decke im yugiohstyle ein ghostfire von oben auf. er schiebt zusammen, shakehands. 2-0
unglaublich, ein richtiger lauf, ein einziges mal geschlagen. theoretisch sogar ein 5-0.
gefällt mir die edition! =)
4-0-1
dann warten wir auf die final standings... manche leute brauchen echt lange für so eine runde.
ich geh inzwischen tauschen, und bekomme ein foil sudden shock und ein foil sudden death, ein damnation, eine rote akroma und noch n paar kleinigkeiten.
dann endlich die ergebnisse! und anscheinend haben meine gegner ger0ckt, denn ich hab gewonnen!!!
klasse! mein erstes prerelease shirt und natürlich noch n paar booster.
mit denen gehts gleich an den start zum sideevent draft. ich war mir noch unsicher, und überlegte mir am höhepunkt aufzuhören, aber was solls...
das draftdeck ist kaum der rede wert, das schlechteste deck dass ich jemals zusammengestöpselt habe, sogar schlechter als diese 90 kartendecks die man baut, weil man denkt man muss jede karte reinpacken die man bekommt, auch wenns nicht die richtige farbe ist...
das einzig erwähnenswerte war meine "kombo". ich hatte 2 mal den suspend burn, der immer wieder kommt + 2 mal den 1/1er der marken entfernt und +2+0 bekommt.
aja eine jaya war auch drin.
ich bin schon am überlegen ob ich nicht schon vor runde 1 droppen soll, aber was solls, denk ich mir.
und zick zack gewinn ich sogar die erste runde, da mein gegner fast mono blau ohne removal spielt und ich beide mal 3te runde jaya lege. hu! how lucky! 1-0
runde 2 verlier ich dann nur knapp, weil er anscheinend 100 möglichkeiten nachzieht mich umzubringen, und meine beste karte im spiel ist der discarder der spark elementals macht.
1-1
runde 3 spiel ich schon wieder gegen blau weiß und leg in beiden spielen erste runde den 1/1 komboteil und runde 3 suspende ich den burnspell. relativ witzig ist, wenn man den 1/1 zu einem 7/1 aufpumpt, den blocker wegschiessen kann und dann mit einem 3/1 für 10 attacken kann!!! 2-0 gewonnen
2-1
4te runde verliere ich 2-0 gegen meinen finalen gegner vom sealed.
2-2: mit dem haufen 6 punkte mehr als ich erwartet hatte!
naja gesamt: 6-2-1 ganz ok, finde ich ^^

zum schluss nochmal special thanks an diese herren:

Kommentare:

GerMagic hat gesagt…

Gratulatione - fährsat du eigtl. nach Stockholm / Strasbourg??

weener hat gesagt…

danke.
gut möglich wenn ich bis dahin ein wenig geld mobilisieren kann. ^^
ich würde schon gerne ein bisschen abcashen. ;)
könnten sich allerdings beide mit prüfungsterminen o.ä. überschneiden! :(